Watten karten

watten karten

Watten ist ein geselliges Kartenspiel. Es wird in verschiedenen Varianten viel gespielt; und zwar in einem Gebiet, das sich von Bayern in. Watten (regional auch Watteln oder Wattlung) ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. ‎ Entstehung · ‎ Spielregeln · ‎ Spielverlauf · ‎ Regionale Unterschiede. Ziel des Spieles. ist es, die Karten des gegnerischen Teams zu stechen. Das Team, welches in einer Runde zuerst 3 Stiche machen kann, erhält 2 Punkte. In den Dörfern Kurtatsch und Tramin spielt man traditionellerweise gegen den Uhrzeigersinn. Während des Spiels können dann die Teams ansagen mehr als drei Stiche zu machen und damit zusätzliche Punkte zu bekommen. Login Benutzername Passwort Angemeldet bleiben Registrieren Passwort vergessen. Fühlt watten karten eine Partei überlegen, kann sie während des Spiels die Zahl der Punkte, um die gespielt wird, um eins erhöhen ausschaffen bzw. Jeder Spieler bekommt fünf Karten die restlichen Karten werden nicht benutzt und diese werden zu fünf Stichen gespielt. Weiterhin existieren auch Varianten für zwei Spieler die Vorhand sagt den Schlag an, der Geber den Trumpfdrei Spieler die Vorhand hebt ab, sagt Schlag und Trumpf an und spielt gegen die beiden Gegner, die für das Spiel ein Team bilden sowie sechs Spieler in Südtirol 2 Teams zu je free slot games poker Spielern. Damals verbrachten die miteinander verbündeten Franzosen und Bayern ihre Freizeit in den dortigen Feldlagern damit.

Video

Watten challenge #1

Watten karten - gibt also

Ansagen Beim Watten zu viert gibt es in jedem Spiel zwei Ansager. Ort Anger Bad Reichenhall Bayerisch Gmain Berchtesgaden Bischofswiesen Freilassing Laufen Marktschellenberg Piding Ramsau Saaldorf-Surheim Schönau am Königssee Teisendorf. Spieler und Karten Es wird zu viert gespielt, die Partner sitzen einander gegenüber. Für Spielfehler wird oft eine Strafe von 3 Punkten erteilt, beispielsweise wenn ein gespannter Spieler dennoch ausschafft. Es gibt weder Trumpf- noch Farb- oder Stichzwang. Eine Regel mitgeteilt von Helmut Jenewein aus Innsbruck hat drei Kritische — von hoch nach niedrig:. watten karten

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *